„heit“, „keit“ und „ung“ – Wōrter

 

Wenn du bei einem Wort am Schluss die Silbe „heit“, „keit“, oder „ung“ hast, dann werden die Wörter immer groß geschrieben. Denn das sind alles Namenwörter!

 

Beispiele:

Erkältung

Man kann natürlich auch daran merken, dass Erkältung groß geschrieben wird, weil man einen Begleiter davor setzen kann. Aber du kannst es auch an der Silbe „ung“ erkennen! Weil es heißt ja Erkält-ung, diese Nachsilbe gibt es nur bei Namenwörtern, deswegen wird Erkältung groß geschrieben!

 

Krankheit

Da hat man die Nachsilbe „heit“, deswegen wird auch Krankheit groß geschrieben!

 

Heiterkeit

Am Ende ist“ keit „deswegen wird auch Heiterkeit groß geschrieben!

 

Also jetzt wisst ihr: Wörter mit „heit „“keit “ oder „ung“ werden groß geschrieben!

 

In unserem Video erklären wir das auch noch mal: